DSP-Partners Analyse zur Entwicklung des deutschen Mobilfunkmarktes nach Anzahl SIM-Karten (2002 bis 2014)

Längsschnitt über das Gesamtwachstum des deutschen Marktes für Mobilfunk SIM-Karten basierend auf Daten von Mobilfunkanbietern und Bundesnetzagentur.

Der deutsche Mobilfunkmarkt in Deutschland wuchs vom Jahr 2002 bis zum Jahr 2014 von etwa 59 Millionen auf über 117 Millionen SIM-Karten - dies entspricht nahezu einer Verdoppelung. In dritten Quartal 2014 besitzt somit durchschnittlich jeder Einwohner Deutschlands 1,5 SIM-Karten.

About | Privacy Policy | Sitemap
(c) DSP-Partners 2011-2017