Telekommunikationsmarkt Deutschland im 2. Quartal 2015

Der deutsche Telekommunikationsmarkt zeigte im 2. Quartal 2015 ein deutliches Wachstum.

Überblick über den Festnetz- und Mobilfunkmarkt in Deutschland in Q2 2015
Deutscher Telekommunikationsmarkt im zweiten Quartal 2015

Mobilfunk

  • Im zweiten Quartal 2015 stieg die Anzahl der SIM-Karten im deutschen Markt erstmals wieder seit mehreren Quartalen auf nun 112,4 Millionen
  • Mit 438 Tausend neuen Mobilfunkkunden zeigte Telefonica Deutschland mit seinen Hauptmarken Base und O2 deutliches Wachstum
  • Die Deutsche Telekom gewann 238,000 Mobilfunk-Neukunden im zweiten Quartal
  • Bei Vodafone setzte sich der Kundenrückgang fort mit -628 Tausend Kunden weniger vs. dem 1. Quartal 2015

Festnetz

  • Im Festnetz gewannen die größten Anbieter in Summe über 220 Tausend neue DSL- und Kabelkunden
  • Mit 81 Tausend Neukunden wuchs die Deutsche Telekom deutlich, gefolgt von Vodafone Deutschland (Vodafone DSL und Kabel Deutschland)
  • 1&1 hält weiterhin mit 4,3 Millionen DSL-Kunden den dritten Platz und gewann 29 Tausend Kunden hinzu
  • Telefonica verlor im zweiten Quartal 13 Tausend DSL-Kunden
  • 21,7 Millionen Kunden nutzen DSL-Technologie für den Internetzugang, 5,7 Millionen nutzen Kabelzugänge

Write a comment

Comments: 0
About | Privacy Policy | Sitemap
(c) DSP-Partners 2011-2015